loading

Lebensordnung

„Im Maße liegt die Ordnung, jedes Zuviel und jedes Zuwenig setzt an Stelle der Gesundheit Krankheit.“

Sebastian Kneipp

Eine weitere Säule ist die innere Ordnung und Balance, die in den geregelten Tagesablauf integriert wird. Ein bewusster Wechsel von An- und Entspannung sorgt für Wohlbefinden und Stressprävention. Beruhigende Beschäftigung, z.B. Märchen erzählen oder vorlesen dienen der Entspannung nach ausreichender Bewegung an der frischen Luft. Körpererfahrung durch Partnerspiele helfen den Kindern Signale ihres Körpers besser zu verstehen.

Das Innerste im Gleichgewicht

Als Menschenkenner und Seelsorger hat Pfarrer Kneipp schnell gelernt, dass zur Gesundheit eines Menschen eine gesunde Seele gehört. Bei Kneipp und in ‘seinen‘ Kurorten geht es daher vor allem auch darum, seine innere Balance zu finden, neue Kraft zu tanken, den Blick fürs Wesentliche zu schärfen und mehr Lebensfreude zu finden.

Quelle: Verband Deutscher Kneippheilbäder und Kneippkurorte: "Fünf Säulen sorgen für ein Ganzes", Die Kneipp Kur, S. 7

 

Es sollte nicht schwer fallen, z. Bsp. durch einen erholsamen Aufenthalt im Freien, am besten bei einem Spaziergang  im Wald, einen Abstand zu den Belastungen und Reizüberflutungen des täglichen Lebens zu erlangen  und sich zu entspannen.  Im heilenden Milieu des Waldes schärfen Sie das Bewusstsein für den Körper und die Phasen seiner Anspannung und Entspannung in der täglichen Hektik.

Oft setzen sich die Menschen selbst unter Druck, etwa mit Perfektionismus und Ungeduld. Auf Dauer schwächt es den Körper, und wir werden krank. Die meisten Dinge, die uns belasten relativieren sich, wenn es uns gelingt, sich gedanklich zu distanzieren.

Aktuelles

Newsletter 02/2019
Rundwege in und um Bad Tabarz.

Mitglied